Home Essays

Marcus - Tribun Roms. Schicksal an Mosel und Rhein.

Bewertung:
( 132 )
267 pages
Sprache:
 German
Meine Leute haben mehr Freunde als Feinde begraben.Vor diesem Hintergrund schildert Michael Kuhn packend und unterhaltsam das Schicksal des Tribuns Marcus Junius Maximus.
DOWNLOAD
Abonnement kostenlos für die ersten 30 Tage

Marcus - Maximus Alamannicus: Schicksal an Mosel und Rhein

Marcus - Tribun Roms. Schicksal an Mosel und Rhein. Band

Um der Lage Herr zu werden, hat der Imperator Constantius II.Mit Grauen hatte sie Ulf offenbart, wie Silvanus sie in der Nacht der Hochzeit gewaltsam genommen und einen Sohn mit ihr gezeugt hatte. An einem Tag im November Ein anderer schlug mit seiner Spatha zu und traf den Imperator am linken Arm. Amorphis Mir, als frisch ernanntem Tribun und Stellvertreter des Viatorinus, oblag die Aufgabe, Marschgeschwindigkeit und Zusammenhalt der Abteilungen zu koordinieren. Statt, wie abgesprochen an den Ort, an dem er seine Kameraden von der Leibgarde treffen sollte.Der Hitzkopf hasste seinen Herrn, und es war ein leichtes gewesen, ihn mit Gold zu bestechen.